N

New Forest Pony

Allgemeines zur Pferderasse

Das New-Forest-Pony  gehört zu den Rassen mit der größten Anzahl an Einkreuzungen.

Zuchtgebiet(e)

  • Grossbritannien

Exterieur

  • Lange, schräge Schulter
  • Pferdeähnlicher Kopf
  • Stockmaß: 122-147 cm
  • Farben: alle Farbvarianten außer Schecken

Interieur

  • Ruhig
  • Genügsam

Zuchtgeschichte

Der Lebensraum der Ponys war leicht zugänglich, da jeder der durch Südengland reiste  den New Forest durchquerte. Dadurch entstand auf die Vielfalt an Einkreuzungen.
Zwischendurch war der Tierbestand jedoch so stark zurück gegangen das ganz gezielt Dartmoor-, Exmoor-, Highland-, Fell-, Dales-, Hackney-, Clydsdale und Araberblut eingeführt wurde. Dies war wohl der Grundstock für das heutige Erscheinungsbild dieser Rasse.

Quelle(n)

kupke-wiesau@t-online.de

Foto-Galerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.